bild2

> Kundenlogin

Nützliche Infos zu

Lösungen für jede Branche und Unternehmensgröße

Dokumentation

Produktverkauf

 

Rattenbekämpfung - aber wie?

Gefahr durch Ratten

RattenbekämpfungBagatellisieren Sie Rattenbefall nicht. Sowohl in der Industrie als auch in Privathaushalten können Ratten gefährlich werden.

Eine Rattenplage kann sich sehr schnell ausbreiten - ein Wanderrattenpaar kann unter günstigen Bedingungen 150 Nachkommen im Jahr zeugen.

Wissenswertes zur Ratte

Ausgewachsene Tiere erreichen eine Körperlänge (ohne Schwanz) von 19 - 27 cm. Der Schwanz ist mit 13 - 22 cm deutlich kürzer als der Körper. Wanderratten können bis zu 500 g schwer werden und mit 150 g bereits fortpflanzungsfähig sein. Die Paarung der Wanderratte beginnt im Frühjahr und endet im Spätherbst. Ein Weibchen kann bis zu 7 Würfe mit jeweils 5 - 20 Jungen aufziehen. Die Tragezeit beträgt 22 - 24 Tage. Mit 3 - 4 Wochen sind Ratten bereits selbstständig, zu dieser Zeit ist das Muttertier in der Regel schon wieder tragend. Die Jungtiere erreichen ihre Geschlechtsreife mit ca. 3 Monaten. Wanderratten leben durchschnittlich 4 Jahre. Ein Wanderrattenpaar kann unter günstigen Bedingungen 150 Nachkommen in einem Jahr zeugen. Die Wanderratte lebt sowohl von pflanzlicher als auch von tierischer Nahrung. Die Bekämpfung von Ratten ist nur dann erfolgreich, wenn sie großflächig und kontinuierlich geschieht.

Sichere Fallensysteme - kindersicher, robust, trittfest

masterboxmulti

Wabe Schädlingsbekämpfung verwendet zur Beköderung robuste und kindersichere Köderboxen. Diese sind versperrbar und die Köder gesichert (ein Fortschleppen des Köders durch den Nager ist nicht möglich). Diese Stationen können nur mit einem Spezialschlüssel geöffnet werden. Die Stationen sind im Außenbereich fest montiert oder mit einem Edelstahlseil fixiert.

Die richtige Wahl des Rattengiftes

Wir arbeiten ausschließlich mit geprüften und sicheren Bekämpfungsmitteln:

Es gibt heute hervorragende Mittel, um Ratten zu bekämpfen. Welche Köderform von den Tieren am besten angenommen wird, ist abhängig von dem zur Verfügung stehenden Nahrungsangebot und den Umgebungsbedingungen. Geeignet sind langsam wirkende Gifte, denn Ratten sind sehr schlau. Ratten beobachten ihre Artgenossen: Wenn einer der Rudelsgenossen tot umfällt, dann wissen die anderen, mit dem Futter ist etwas nicht in Ordnung. Die wirksamsten Rodentizide (Fraßgifte zur Tötung von Nagetieren) sind deshalb Antikoagulatien. Diese Wirkstoffe haben eine verzögerte Wirkung und verursachen deshalb keine Köderscheu. Wirkstoffe sind: Bromadiolon, Difenacoum, Brodifacoum, Flocoumafen. In zagorpkden von Wabe Schädlingsbekämpfung eingesetzten Produkten ist zusätzlich ein Bitterstoff beigesetzt, ein extrem bitterer Geschmacksstoff, der dazu dient, eine versehentliche Aufnahme durch den Menschen oder das Haustier zu verhindern (Ratten erschmecken diesen Bitterstoff nicht).

zagorfestkoederDie Wirkstoffe werden gewöhnlich als Pastenköder, Pelletköder oder Köderblöcke formuliert.

Wabe Schädlingsbekämpfung verwendet ausschließlich geprüfte und sichere Mittel. Wirkungsvoll für den größtmöglichen Erfolg und so unmweltbewusst wie möglich, und immer mit Rücksicht auf örtliche Begebenheiten.
Schädlich für den Schädling - sicher für Mensch und Haustier.

Für jedes eingesetzte Mittel stehen Sicherheitsdatenblätter und Produktbeschreibungen zur Verfügung.

Rattenbekämpfung - Warum vom Profi?

Um Ratten erfolgreich zu bekämpfen, braucht man Kenntnisse über deren Verhaltensweisen. Der Profi wählt das richtige Rodentizid und bestimmt die genaue Menge. Welche Köderform von den Tieren am besten angenommen wird, ist abhängig von dem zur Verfügung stehenden Nahrungsangebot und den Umgebungsbedingungen. Der ausgebildete Schädlingsbekämpfer platziert die Köderstationen an den richtigen Stellen. Nur das sichert eine erfolgreiche Bekämpfung.

Wir berücksichtigen fachliche und gesetzliche Grundlagen und beachten alle Aspekte der Sicherheit und des Umweltschutzes. Wir arbeiten absolut diskret.

Wabe Schädlingsbekämpfung hat das Know-how, Ihnen optimale Lösungen zur erfolgreichen Rattenbekämpfung und Prävention anzubieten.